Auftriebserzeugung

  • Auftrieb ist jede Kraft, die senkrecht nach oben wirkt.
  • Die Profilform bestimmt den Auftrieb.
  • CA ist der Auftriebskoeffizient.
  • Die Profilbezugslinie oder Profilsehne ist eine gedachte Gerade durch den Querschnitt eines Flügels.
  • Die Größe der Angriffskraft eines Körpers hängt ab von
    • seiner Form und Größe,
    • seiner Lage und Geschwindigkeit relativ zur Luftströmung sowie
    • der Beschaffenheit der Luft.
  • Um Auftrieb an einem Körper zu erzeugen, muss von diesem Luftmasse nach unten abgelenkt werden.
  • Je größer die Ablenkung nach unten, desto größer der Auftrieb – und des Widerstandes.
  • Unter einem Flügel entsteht ein Überdruck und über einem Flügel ein doppelt so hoher Sog.
  • Der Einstellwinkel bezeichnet den Winkel zwischen der Flugzeuglängachse und der Profilsehne. (D.h. wie stark geneigt der Flügel in Relation zum Flugzeugrumpf ist.)
  • Steigung frisst Geschwindigkeit.
    • Wenn man steigt, benötigt dies Energie, die nicht mehr für die Geschwindigkeit zur Verfügung steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.